Mittwoch, 10. Februar 2016

Es gibt was Neues von der Stickfront

Bei KunterbuntDesign gibt es ab morgen die neuen Stickmuster von Susalabim.
Die Damen gefallen mir aber sowas von, ich liebe solche Designs.
Aber schaut selber:



Es gibt die Grazien in zwei Größen. Ich habe hier die kleinere Variante gewählt.



Gestickt mit Metallgarn. Solche filigraneren Stickdateien gehen mit Metallicgarn wunderbar.



Man muss nur eine spezial Nadel, also eine für Metallicgarn verwenden, z.B. Metallic von Madeira.
Die Fadenspannung etwas reduzieren und natürlich fest mit Vlies einspannen.
Dann klappt das auch problemlos und ich finde den Effekt grandios.

LG Jenny

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen