Mittwoch, 14. Oktober 2015

Ein bischen Retro

aus der "guten alten" Zeit.

Ich bekam die Tage wunderbare Stoff und Materialpakete aus dem Nachlass einer verstorbenen Dame, welche meine große Leidenschaft des Nähens teilte.
Lustigerweise fand ich auch ein paar Überbleibsel vergangerner Tage:


Eine Zeitung, komplett.

13..09.1988 ... fast mein Geburtstag aber das wäre ein zu großer Zufall gewesen.


Plastiktüte der KKB Bank ... die wurde 1991 umbenannt.


Weiß der Geier wozu man so ein Lineal braucht. Habe sowas noch nie gesehen und muss erstmal Google befragen oder falls jemand Ahnung hat, bitte melden.



Vier Fingerhüte und ein Magnet zum Nadeln einzusammeln:
Ergeben bei meinem Kind R2D2.

Er war begeistert und hat lange gespielt "Dadu" ( Star Wars ) mit "R2D2" ... den komischen Namen kann er sogar ausprechen. Versteh einer dieses Kind.

Die Stoffe werden jetzt in meinem neuem Projekt StoffART eine neue Bestimmung erhalten.
Es sind schon viele Stunden Arbeit gelaufen und in ca einer Woche startet der große Workshop.

Ich hoffe aber, das ich euch vorher schon ein paar ganz tolle Bilder zeigen kann und etwas mehr über das Projekt und alle Beteiligten/ Ideengeber und Initiator ( Grüßle Thommes ^^ ) zeigen kann.

Liebe Anita, ich DANKE DIR für alles von Herzen !!!!!!!!

LG Jenny


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen