Sonntag, 26. Juli 2015

Die Kuh ist ein Pferd ...

oder um vollkommen korrekt zu sein: Ein Einhorn!

Nr. 5 tituliert mit seinen fast zwei Jahren alles was vier Beine hat als "Kuh", bis auf Hunde, die sind "Wau".
Ergo ging heute das "Kuh, Kuh..." Gebrüll los als die neuen tollen Einhörner von Susalabim unter der Stickmaschine entstanden.
Stickmuster " Einhorn-Liebe " wie immer Kunterbuntdesign .

Siehe da, ich kann auch "Mädchenzeug".



                                                       Für mich ... ganz alleine....
                      Einhörner findet glaube ich jeder schön, und ich ganz besonders.

Leider fehlt mir aktuell die Zeit die Stickmuster weiter zu vernähen, aber mir schwebt ein Umschlag für eine Kladde vor oder ich gönne mir doch noch das neue Schnittmuster von Machwerk / Griselda für ihr Reiseetui.
Die Einhörner könnte ich mir sehr gut vorne drauf vorstellen.
Aber Schnittmuster kaufen ist erstmal nicht mehr.
Zu viele *Muss ich noch unbedingt Nähen* Schnittmuster liegen hier noch jungfräulich und unverarbeitet.



Hach, ich finde die toll.
Die Mähne und die Stiefel habe ich mit Madeira Metallic Garn gestickt. Der Effekt ist WOW.
Für Metallic Garn benötigt man aber unbedingt Spezialnadeln mit größerem Öhr. Bitte immer dran denken, sonst ist der Frust vorprogramiert.



Und dann habe ich beim Bilder bearbeiten mal kurz gespielt und die Farben umgekehrt.

Was soll ich sagen, auch so sieht es toll aus, ein bisschen frischer und nicht so erwachsen und schwülstig.
Kindlicher aber schöööööön.

Ihr seht, wie gewohnt tolle Stickdateien :-)


LG Jenny

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen