Donnerstag, 9. Juli 2015

Bernina Challenge 2015 ... ein Wettbewerb mit Hindernissen

Ja, auch ich kam auf die glorreiche Idee beim Nähwettbewerb von Bernina mitzmachen.
Hier einmal mein link auch wenn es mir keine Stimmen bringt :
http://challenge.bernina.com/de_DE/Galerie-Voting/3366.html






Tolle Idee und ein nettes Schnittmuster das man als Mutter von kleineren Kindern noch sehr gut gebrauchen kann.
Leider war die ganze Umsetzung des Wettbewerbs etwas, sagen wir mal, diletantisch.

Zuerst gabs fünf Stimmen pro Ip-Adresse.
Gut, das dann nicht funktioniert sollte jedem klar sein, oder?

Nächster Versuch war dann pro email Adresse fünf Stimmen.
*hüstel* Auch hier wieder absolut logisch das das nicht gerecht funktionieren kann!

Die Leute mit dem größten Internet Bekanntenkreis waren dann natürlich führend.
Und bei weitem nicht die besten Arbeiten.

Naja, also ab heute auf ein Neues, alle Stimmen gehen zurück auf Null und es dürfen nur noch Leute abstimmen die auch mitgenäht haben ... hmmmm ...

Ich lass mich überraschen wer gewinnt und  hoffe das es auch ein Badeponcho ist, welcher auch als solcher erkennbar und nutzbar ist.
Einige eingereichte Modelle finde ich nämlich grenzwertig. Ein "Kostüm" aus Fleece ist für mich eindeutig kein Badeponcho. Solche gab es mehrere.
Es bleibt interessant und der Ausgang ungewiss.

Ach ja, meine Intention bleibt bestehen, Sollte ich wider erwarten doch mal was gewinnen, würde ich die Nähmaschine für meine ehrenamtlichen Kurse nutzen.

LG Jenny


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen