Sonntag, 15. Februar 2015

14 Tage Entzug oder


Die Seuchen haben uns seit zwei Wochen fest im Griff.
Die Kinder haben nacheinander / miteinander und nebeneinander Scharlach und Grippe vom Feinsten.

Das Krankenschwesterhäubchen brauch ich gar nicht mehr absetzen und ich kann euch mittlerweile aus reichhaltiger Erfahrung verraten das Wadenwickel nicht die Bohne helfen.
Und Paracetamol bei einigen Leuten auch nicht anschlägt.

Außerdem können Kleinkinder gezielt k*tzen, in diesem Fall punktgenau in meinen Ausschnitt!

HammerLeistung!

Beim nächsten Mal wird er wohl den Eimer problemlos treffen, der ist schließlich wesentlich größer als mein Dekoltee.


Die Nächte sind kurz, noch kürzer als sonst und zum Nähen oder Sticken bin ich überhaupt nicht gekommen.

Heute war der erste etwas ruhigere Tag, obwohl der Kleinste oder grade deshalb, noch platt wie ne Flunder ist. Ich konnte heute abend endlich mal wieder das Metallstickgarn testen.

Spezialnadel eingebaut und los gehts.



Fadenspannung gelockert, ein paar Fadenrisse waren schon dabei aber ich glaube die kann man mit Metallicgarn nicht umgehen.

Stickmuster Urban Thread


Schaut gut aus und jetzt habe ich absolut keine Ahnung was ich damit mache 

arggghhhh


LG Jenny

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen