Samstag, 12. Mai 2012

Memo an mich :

Nicht den Vierjährigen selber den Stoff für seine Kleidung aussuchen lassen.
Ich wollte das Hemd "Bjarne" eigentlich aus rot oder blaukariertem Baumwollstoff für ihn nähen. So richtig fesch sollte es werden ...Nunja, Terrorzweg fand meine Farbwahl DOOF und kam freudestrahlend mit dem "dunkelschwarzen" Baumwollstoff vom großen Bruder an . "Dunkelschwarz" wäre perfekt, seine Meinung.
"Ähm ... gibt es denn auch "hellschwarz" ?" , irritierte Frage meinerseits .
"Natürlich Mama ! Das weiß doch jedes Baby! "Hellschwarz" ist grau! " Entrüsteter Blick, wie konnte ich bloß so eine dämliche Frage stellen ...
Zaghafte Versuche der mütterlichen Seite ihn davon zu überzeugen das "dunkelschwarz" keine gute Farbe ist für ein Kindergartenkind wurden schlichtweg ignoriert. Mit ganz viel Überredungskunst konnte ich ihm noch einen schwarzgemusterten Baumwollstoff schmackhaft machen, wenigstens etwas Farbe ...
Das Ergebnis: Wir haben jetzt ein John-Travolta-Look-a-like Kinderhemd. Ich habe die ganze Zeit "Staying alive" im Kopf und warte das die Discokugel anfängt zu glitzern ... aber dem Kind gefällts .

  Der Kragen, die Knopfleiste und die Manschetten wurden verstärkt mit Vlieseline.
Gelernt habe ich wenn in der Anleitung der Vlieseline steht: Mit feuchtem Tuch abdecken und bügeln bedeutet das , das Frau auch wirklich ein FEUCHTES Tuch beim Bügeln benutzen sollte.
Nicht ein trockenes Tuch und auch nicht ohne Tuch bügeln.
O.K. , das Bügeleisen war schnell wieder gereinigt aber trotzdem war es ne Sauerei die ich mir hätte sparen können.                                                                                                                                                              


 LG Jenny




Kommentare:

  1. Ich mag den kleinen John Travolta - Look, vor allem auf Bild 1.
    Und ich mag die Art wie du schreibst :-)
    Viele Grüße von deiner Nr. 19
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Uiiii...
    DANKESCHÖN ;-)
    so nette Kommentare lese ich doch gerne

    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  3. verschmitzter herzensbrecherblick..und klar, wenn er aussuchen darf, dann so ;-)
    bussi an dich und die jungs..;-) lg aus krefeld

    AntwortenLöschen
  4. Lach .. süße ...
    ich musste das Hemd heute nochmal umändern, die Knöpfe waren dem Herrn nicht bunt genug ;)
    Gestern durfte er sich zur Belohnung nach dem Zahnarzt neue aussuchen ... QUIETSCHBUNT wahaaaaa
    Er meint jetzt wäre es perfekt *ohne weiteres Kommentar*

    LG Jenny

    AntwortenLöschen