Dienstag, 30. August 2011

Mal was ganz schönes ...

und das möchte ich euch nicht vorenthalten ...
Die letzten Wochen waren mal wieder sehr turbulent geprägt durch viel zu viele Arztbesuche ... leider ...
Etwas müde und ausgepowert fuhr ich zu meinem Handarbeitskursus in die Werkstatt für Behinderte .
Dort ging für mich ganz spontan die Sonne auf ... meine lieben Kursteilnehmerinnen haben über die letzten Tage alleine weitergearbeitet .
Ich freu mich soooooo sehr und bin einfach nur stolz wie Bolle das die Mädels trotz ihrer Probleme und Handycaps so konzentriert und hochmotiviert bei der Sache sind .


Soweit ich weiß werden die Froschtopflappen ein Geschenk.Eine junge Dame hat sie komplett alleine gehäkelt und bestickt ... ich finde die einfach nur klasse !
Sponge-Bob entstand im Kursus ... den Patrick hat die liebe A. ganz alleine in den letzten Tagen gehäkelt ....
Ich sag nur WOW !!!
Aus den Quadraten wird eine schöne bunte Tasche entstehen ... ich freu mich schon euch die zu zeigen wenn sie fertig ist :)

Lg Jenny

1 Kommentar:

  1. Das haben Deine Mädels echt super toll gemacht.Richtig super sieht das aus und man kann sehen das es den Mädels wirklich Spaß macht!!!
    Aber bei so einer Lehrerin muß das ja auch Spaß machen.
    Macht weiter so.Und die nächsten Frösche bekomme ich.
    LG TOWANDA

    AntwortenLöschen